„GAGE“

 

Meine Gage ist auch für Sie erschwinglich. Sie ist wie so vieles im Leben eine veränderliche Größe (Beweis: Stehen Sie ruhig 

mal nach dem Urlaub auf die Waage) und richtet sich am einzelnen Auftritt aus.

Entscheidende Kriterien sind die jeweilige Größe der Veranstaltung, die Entfernung zu meinem Hauptzauberwohnsitz und die

Auftrittsdauer bzw. die Anzahl der Auftritte.

Auf jeden Fall garantiere ich Ihnen faire Preise. Rufen Sie mich deshalb unverbindlich an und informieren Sie sich gezielt für

Ihren speziellen Anlass. Die Formalitäten, wie zum Beispiel Hände schütteln, verteilen von Visitenkarten sowie die Bezahlung,

erfolgen direkt vor Ort.

 

 

„KONTAKT“

Peter Wüger, Vogesenstr. 51, 77963 Schwanau,

Tel.: 07824-1659 (bei Abwesenheit Anrufbeantworter)


E-Mail: p.wueger@trickobelli.de

Lösung - Visitenkarten - Partygags

Die gewünschten Lösungen schicke ich nach Anforderung baldmöglichst an Ihre Emailadresse.

 

Hinweis: Meine „Zauberei“ ist ein Kleinstunternehmen gem. § 19 UstG

Ich unterliege nicht der Umsatzsteuerpflicht und darf deshalb keine Umsatzsteuer ausweisen


Meine Informationen zum Datenschutz

Die Seite www.trickobelli.de ist der Internetauftritt des Zauberers Trickobelli und dient als Schaufenster für Zauberauftritte im südbadischen Raum.

Generell erhebe ich keine Daten von Ihnen. Bei der Nutzung meiner Internetseite ist eine Eingabe von Daten nicht möglich und können demnach auch

nicht gespeichert werden.

Sollten Sie Interesse an einem Zauberauftritt haben können Sie mich gerne anrufen/mailen. Ich erfrage dann zur Erstellung eines individuellen Angebots

folgende Daten ab. Name, Telefonnummer, Infos das Programm betreffend z.B. Anlass u.a., den Auftrittsort, die Zeit sowie die E-Mail-Adresse wenn es nötig ist.

Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten die mir gegeben werden vertraulich und ich werde Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Sollte ich Daten von Ihnen erhoben haben, können Sie jederzeit Kontakt mit mir aufnehmen und Sie haben das Recht, diese korrigieren oder löschen zu lassen.

Hierfür reicht jede Form der deutlichen Willensäußerung.

Sollte ich Mails/Fotos und ähnliches von Ihnen bei den Referenzen aufführen, würde ich vorher um Erlaubnis der Veröffentlichung bitten.

Da sich jedoch die vielen positiven Rückmeldungen irgendwie wiederholen, was mich sehr freut, habe ich jedoch in der letzten Zeit auf solche Veröffentlichungen verzichtet.